Andacht: Der Geschmack des Glaubens

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schwestern und Brüder,

so verschieden Menschen sind, so verschieden sind ihre Geschmäcker. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Was mich betrifft, ich esse für mein Leben gern Eierkuchen. Und ich habe Glück, mein Mann mag auch Eierkuchen und vor allem, er weiß, wie man Eierkuchen macht. Beim Eierkuchen kommt es auf die Füllung an.

Altenhilfe in der Corona-Krise - Das Virus der Einsamkeit

Hat die Kirche Kranke, Alte und Sterbende in der Corona-Pandemie alleine gelassen? Der Vorwurf der Pastorin und Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht sorgt seit Monaten für eine Debatte. Auch wenn der Blick in die Diakonische Altenhilfe nach Wuppertal ein anderes Bild zeigt – die Einsamkeit vieler Menschen ist eine Herausforderung, der sich Kirche und Diakonie stellen müssen.

Ob Gott sich die richtigen Leute ausgesucht hat?

„Ihr seid meine Zeugen, spricht der HERR“ - so steht es dieser Tage in den Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine (23. Juli, Jesaja 43,10).

Die sozialen Folgen der Corona-Krise

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh (SPD) war zu Gast in der Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe. Gemeinsam wurde die Kehrseite des „Social Distancing“ während der Corona-Pandemie beleuchtet.

Digitale Unterstützung durch Bergische Löwen

Was für ein Segen: Die Lions aus Wuppertal unterstützen die Wohngruppen der Diakonie mit neuen Laptops.

„Meinen Segen hast Du“

Digitale Andacht mit Pfarrer Johannes Nattland. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Corona-Pandemie: Wo ist Gott?

Digitale Andacht mit Oberkirchenrätin Barbara Rudolph. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Abschied aus der Kita-Arbeit

Barbara Kohls, Pädagogische Leitung bei den Kitas der Diakonie, geht in den Ruhestand. Ein Interview zum Abschied.

„Die Menschen sind offenherziger“

Wie hat sich die Arbeit mit obdachlosen Menschen durch Corona verändert? Ein Gespräch mit Sozialarbeiter Klaus Krampitz von der Diakonie.

„Wie lange noch?“

Digitale Andacht mit Pastorin Iris Fabian. Die Reihe unserer Online-Andachten gibt Halt und Mut in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.