Wir sind immer für Sie da

Als Teil der evangelischen Kirche "im Tal" stellen wir uns den sozialen Herausforderungen in unserer Stadt. Unsere Aufgaben sind vielfältig - vielfältig wie das Leben: Sie finden bei uns Begegnung, Bildung, Beratung, Begleitung und Betreuung.

Themenbereiche

Stellenbeschreibung

Die Anforderungen an das Familien­leben, an die Kindererziehung und an den Zusammenhalt nehmen in einer zunehmend komplexer werdenden Welt zu. Unsere Angebote in den Bereichen Erziehung und Beratung finden Sie hier.

Auch in Wuppertal werden zunehmend mehr Menschen aufgrund von Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungs­losigkeit, Überschuldung, als Fremde oder Flüchtlinge ausgegrenzt. 

Um ein würdiges Leben im Alter kümmert sich die Diakonische Altenhilfe Wuppertal gGmbH in acht stationären Einrichtungen mit unterschiedlichen Pflege­schwerpunkten.

Als moderner Sozialdienstleister sind wir in einem stark wachsenden Sektor tätig, der unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer wieder vor neue Herausforderungen stellt.

Aktuelles und Presse

15.06.2018 - In den neuen Räumlichkeiten an der Elberfelder Straße kann der Migrationsdienst der Diakonie Wuppertal jetzt seine Projektarbeit für Menschen mit Migrationshintergrund und die Beratung zum Asylrecht gebündelt und an zentraler Stelle nahe des Unterbarmer Bahnhofes anbieten.

16.06.2018 - Stellungnahme von Caritas und Diakonie Wuppertal zu den Ereignisse rund um die rechte Demonstration am kommenden Samstag.

Kirchentag im Westen

Beim Kirchentag im Westen treffen sich evangelische, freikirchliche und katholische Gemeinden aus Vohwinkel und Sonnborn.