Wir sind immer für Sie da

Als Teil der evangelischen Kirche "im Tal" stellen wir uns den sozialen Herausforderungen in unserer Stadt. Unsere Aufgaben sind vielfältig - vielfältig wie das Leben: Sie finden bei uns Begegnung, Bildung, Beratung, Begleitung und Betreuung.

Themenbereiche

Stellenbeschreibung

Die Anforderungen an das Familien­leben, an die Kindererziehung und an den Zusammenhalt nehmen in einer zunehmend komplexer werdenden Welt zu. Unsere Angebote in den Bereichen Erziehung und Beratung finden Sie hier.

Auch in Wuppertal werden zunehmend mehr Menschen aufgrund von Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungs­losigkeit, Überschuldung, als Fremde oder Flüchtlinge ausgegrenzt. 

Um ein würdiges Leben im Alter kümmert sich die Diakonische Altenhilfe Wuppertal gGmbH in acht stationären Einrichtungen mit unterschiedlichen Pflege­schwerpunkten.

Als moderner Sozialdienstleister sind wir in einem stark wachsenden Sektor tätig, der unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer wieder vor neue Herausforderungen stellt.

Aktuelles und Presse

Rund 50 GWG-Mitarbeiter beteiligten sich an einer Geschenkeaktion für das Hopster-Fiala-Haus für obdachlose Frauen.

Viele Geschenkideen gibt es beim Kaufhaus für Jedermann der Diakonie. Es lohnt sich, an der Fuchsstraße zum Stöbern vorbeizukommen.

1400 Wunschsterne hat die Diakonie in diesem Jahr ausgegeben. Die Geschenke werden an sozial benachteiligte Kinder verteilt.

eFaBi startet neu durch

Die Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Wuppertal startet mit viel Neuem in das Jahr 2018.

Der Adventsbasar lockte viele Besucher an die Waldkampfbahn

Vohwinkel. Volles Haus im Jugend- und Begegnungszentrum (Jub’s) an der Waldkampfbahn: Der Adventsbasar in der Einrichtung lockte am vergangenen Samstag mehr als 200 Besucher an.

Weihnachtsbasar im Wiki

Wiki und Kinderschutzbund verkauften am ersten Adventswochenende Kleidung, Spielzeug und Weihnachtliches.