WZ: "Es kann jedem passieren, dass er abrutscht"

Die SPD initiierte eine Diskussion über das Café Cosa und die Frage, wie eine Gesellschaft mit Schwachen umgeht.

Foto: Stefan Fries/WZ

Die Westdeutsche Zeitung berichtet von der Diskussion, initiieret von der SPD, über das Café Cosa. Dabei wurde darüber gesprochen, wie eine Gesellschaft mit schwachen Gesellschaftsmitgliedern umgeht.

Foto: Stefan Fries/WZ
Bericht: WZ vom 28.03.2019

Zurück