Ein Herz für Kinder verschicken

Erkrankte Kinder und Geschwister im Kinder- und Jugendhospiz Burgholz wieder Weihnachtskarten gemalt. Zum Verschicken und Verschenken.

Möbel für die Beratungsstelle

Ikea Wuppertal spendet Möbel für die Beratungsstelle der Diakonie Wuppertal im Wert von 1.500 Euro für einen neuen Raum der Begegnung und Beratung.

Arbeitsprojekte und Corona

Corona macht auch vor den Arbeitsprojekten der Diakonie Wuppertal nicht Halt. Für die Teilnehmenden gelten weiterhin Einschränkungen.

Mehr Personal für die evangelischen Kitas

Große Ausbildungsoffensive bei der Ekita: 25 neue PiA-Azubis beginnen ihre Arbeit. Der Kirchenkreis unterstützt den Nachwuchs.

Bücher und Spiele für mehr Vielfalt

Diakonie und Stadtbibliothek Wuppertal eröffnen das Regal der Vielfalt im Uellendahl – ein Beitrag für ein buntes Leben in der Stadt.

Abschied aus der Kita-Arbeit

Barbara Kohls, Pädagogische Leitung bei den Kitas der Diakonie, geht in den Ruhestand. Ein Interview zum Abschied.

„Die Menschen sind offenherziger“

Wie hat sich die Arbeit mit obdachlosen Menschen durch Corona verändert? Ein Gespräch mit Sozialarbeiter Klaus Krampitz von der Diakonie.