Werden Sie ein Tüten-Engel!

Wegen der Corona-Pandemie musste die traditionelle Heiligabendfeier für einsame und alleinstehende Menschen in der Historischen Stadthalle Wuppertal abgesagt werden. Entschädigung bieten unsere Aktion "Tüten-Engel" und eine Sondersendung von Radio Wuppertal.

Foto: Caritasverband Wuppertal/Solingen

Mit großem Bedauern mussten wir die Feier für alleinstehende und einsame Wuppertalerinnen und Wuppertaler am Hl. Abend in der Stadthalle wegen der Corona-Pandemie absagen. Allerdings möchten wir unseren Gästen in der Weihnachtszeit zumindest mit einer kleinen Entschädigung eine Freude machen.

Unter dem Motto: Weihnachten findet Stadt möchten wir die Wuppertalerinnen und Wuppertaler bitten, „Tüten-Engel“ zu werden. Zum Tüten-Engel kann jede/jeder Wuppertaler*in werden, die/der bereit ist, einzukaufen, eine Weihnachtstüte, möglichst aus Papier, zu packen und diese an einer von fünf Stellen in Wuppertal abzugeben. Als Richtwert empfehlen wir 15,00 €.

Damit alle Gäste gleich bedacht werden, haben wir einen Einkaufszettel vorbereitet und wir möchten alle Tüten-Engel bitten, sich genau an die Vorgaben zu halten.

  • 1 x Tafel Schokolade

  • 1 x 500g Kaffee

  • 1 x Spekulatius

  • 1 x Lebkuchen

  • 1 x Tüte Studentenfutter

  • 1 x Mini Salami

  • 1 x Schokoladenpralinen

  • 1 x Persönlicher Brief oder Karte

Unsere große Bitte: Fügen Sie doch einen persönlichen Gruß in Form eines kleinen Briefes oder einer Karte hinzu.


Diese Stellen nehmen die Geschenktüten gerne entgegen:
In der Zeit vom 30. November bis 4. Dezember 2020

Fambiente Vohwinkel – Diakonie Wuppertal

Bahnstr. 9                             
42327 Wuppertal

Mo. - Do.: 09.00 - 14.00 Uhr

Caritasverband Katholisches Stadthaus in Elberfeld

Laurentiusstraße 7
42103 Wuppertal

Mo. - Do.: 09.00 - 13.00 und 14.00 - 17.00 Uhr
Fr.: 09.00 - 13.00 Uhr

Diakonie in Elberfeld – Hofkamp

Hofkamp 63
42103 Wuppertal

Mo. bis Fr.: 09.00 - 15.00 Uhr
zusätzlich:
Do., 03.12.2020, 09.00 - 19.00 Uhr
Sa., 05.12.2020, 09.00 - 13.00 Uhr

St. Antonius in Barmen

Unterdörnen 137
42275 Wuppertal

Mo. - Fr.: 09.30 - 12.30 Uhr              

WiKi – Diakoniezentrum Wichlinghauser Kirche

Westkotter Str. 198
42277 Wuppertal

Mo. - Do.: 09.00 - 16.00 Uhr
Fr.: 10.00 - 13.00 Uhr


Die Gäste können dann ihre Tüte in Empfang nehmen vom 21. bis 23. Dezember


Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter den Rufnummern:

0212/23 13 49 12 oder 97444 - 126

 

Auch wenn am Heiligen Abend die Stadthalle ihre Türen verschlossen halten muss, kommt Weihnachten dennoch zu unseren Gästen nach Hause: 107,4 heißt das Zauberwort – Radio Wuppertal wird von 19.00 - 21.00 Uhr mit vertrauten Akteuren unserer Heiligabendfeier Weihnachtsatmosphäre in die Wohnungen bringen. Das genaue Programm hierzu wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Foto: Caritasverband Wuppertal Solingen