Überfällige KiBiz-Reformen

Der WDR hat sich in einer Diakonie-Kita umgesehen und zeigt auf, warum ein neues KiBiz-Gesetz unumgänglich ist.

Diakonie Wuppertal

Hier können Sie sich das WDR-Video ansehen.

Der gesetzliche Anspruch auf Kitaplätze in Wuppertal kann nicht erfüllt werden, da das aktuelle Kinderbildungsgesetz (KiBiz) und der Umgang der Stadt Wuppertal mit diesem Gesetz die langjährig etablierten, nicht städtischen Träger durch defizitäre Finanzierung zum Abbau von benötigten Plätzen zwingt. Neue Träger werden hingegen mit einer Vollfinanzierung nach Wuppertal gelockt.

Mehr Informationen zur Aufklärungs-Kampagne kitastrophal finden Sie auf der Internetseite www.kitastrophal.de 

Foto: Diakonie Wuppertal