. .

Herzlich Willkommen bei der Diakonie Wuppertal

Pfarrer Dr. Martin Hamburger

Als Wohlfahrtsverband der evangelischen Kirche »im Tal« nehmen wir soziale Aufgaben wahr. Auf der Basis christlicher Werte sind wir da für alle Menschen unserer Stadt – unabhängig von Herkunft, Nationalität oder Religion.

Mehr lesen

Feier für einsame und alleinstehende Wuppertalerinnen und Wuppertaler am Heiligen Abend

Auch in diesem Jahr veranstalten die Diakonie Wuppertal, der Caritasverband Wuppertal/Solingen e. V. und der CVJM Elberfeld eine

Feier für einsame und alleinstehende Wuppertalerinnen und Wuppertaler am Heiligen Abend in der Historischen Stadthalle am Johannisberg

Einlass: 18.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr / Ende: gegen 23.00 Uhr
Es gibt wie immer ein buntes Programm.

Der Kartenverkauf beginnt am Dienstag, 6. Dezember 2016.
Erhältlich sind die Karten für 3,-- Euro bei

Caritasverband Wuppertal/Solingen "Schaufenster", Laurentiusstr. 7, Elberfeld

Diakonie Wuppertal, Information Hofkamp 63 ("am Kreisel"), Elberfeld

Diakonietreff "Fambiente", Bahnstraße 9, Vohwinkel

Diakoniezentrum Barmen, Sternstraße 40, Barmen

Barmer City-Kirche, Zwingli-Straße, Barmen

Wenn Sie am Morgen des 24. Dezember helfen möchten, kommen Sie bitte um 9.00 Uhr in die Stadthalle. Dort erfolgt eine Aufgabenzuteilung vor Ort. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich-

Möchten Sie unsere Feier am Abend ehrenamtlich unterstützen, so melden Sie sich doch bitte bei Veronika Wimmer, Diakonie Wuppertal,
Telefon: 97444-121.

Gesucht werden - wie in jedem Jahr - Autofahrerinnen und Autofahrer, die die Gäste am 24.12. um 23.00 Uhr an der Stadthalle abholen und nach Hause fahren. Der Parkplatz an der Stadthalle ist geöffnet und kostenlos nutzbar.

Über eine Spende freuen wir uns sehr, denn ein Platz in der Stadthalle kostet ca. 20,00 Euro, die nicht refinanziert werden.

Spendenkonto: Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V.
Konto-Nr. 918 888, / Stadtsparkasse Wuppertal, BLZ 330 500 00

Bitte Verwendungszweck "Heiligabendfeier" und für die Spendenbescheinigung Namen und Anschrift angeben.

Aktuelles und Presse