. .

Sozial-Info-Café »fambiente«

Café im Herzen Vohwinkels – direkt am Lienhardplatz – mit umfassenden Beratungsangebot und interessantem Veranstaltungskalender

Montags von 9:30 bis 11:30 Uhr und donnerstags von 9:00 bis 11:00 Uhr werden Sprechstunden der Allgemeinen Sozialberatung angeboten.

Das vollständige Programm des Cafés ´fambiente´ finden Sie hier: Programm fambiente

Unser Café hat geöffnet:
Montag, Mittwoch und Donnerstag: 8:30 bis 15:00 Uhr
Dienstag: 9:00 bis 15:00 Uhr
Freitag: 9:00 bis 13:00 Uhr

Regelmäßig findet dienstags ab 10:00 Uhr ein Marktfrühstück statt.

Weitere Informationen:
fambiente.pdf

Kontakt

Sozial-Info-Café »fambiente«
Bahnstraße 9 - 42327 Wuppertal

Telefon: 0202 7388-651
Fax: 0202 7388-648
Ansprechpartner

Ralf Kreutzer

Stadtteilbüro Vohwinkeler Feld

Kontakt

Stadtteilbüro Vohwinkeler Feld
Heinrich-Bammel-Weg 22 - 42327 Wuppertal

Telefon: 0202 7367-06
Fax: 0202 7367-06
Projektverantwortung

Christian Heuer

E-Mail:

Stadtteil-Service Wuppertal-Vohwinkel

Der Stadtteilservice übernimmt viele gemeinnützige Aufgaben in Vohwinkel

Weitere Informationen finden Sie in nachstehedem Download:
Stadtteilservice Vohwinkel DiD.pdf

Kontakt

Stadtteil-Service Wuppertal-Vohwinkel
Nathrather Straße 148 - 42327 Wuppertal

Telefon: 0202 / 2 41 36 43
Fax: 0202 / 2 67 91 75
Pädagogische Leitung

Cornelia Lieto

E-Mail:

Jugend- und Begegnungszentrum Vohwinkeler Feld »JuB’s«

- Gemeinschaftsprojekt mit dem Stadtbetrieb Jugend & Freizeit und dem Verein Ladenkirche e.V. -

Das Jugend- und Begegnungszentrum bietet Kindern und Jugendlichen und deren Familien eine breite Angebotspalette an Freizeitaktivitäten, qualifizierten Beratungsleistungen u.v.m. 
Mit Hausaufgabenhilfe und Nachmittagsbetreuung für Kinder und Jugendliches des Quartiers.

Kontakt

Jugend- und Begegnungszentrum Vohwinkeler Feld »JuB's«
Zur Waldkampfbahn 8 - 42327 Wuppertal

Telefon: 0202 2790-314
Fax: 0202 2790-313
Projektverantwortung

Christian Heuer

E-Mail:

Projekt Jobcoach Vohwinkel

Mit dem Projekt Jobcoach beraten und unterstützen wir Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren bei der Entwicklung und Umsetzung einer beruflichen Perspektive.

Der Jobcoach begleitet die Projektteilnehmer/-innen individuell und berät und unterstützt sie beim  Erkennen der eigenen Neigungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten  sowie bei sämtlichen Fragen zur Vorbereitung des Bewerbungsprozesses. Auch bei der  Bewältigung persönlicher Probleme steht der Jobcoach den Teilnehmenden als Ansprechpartner/-in zur Verfügung.

Die Projektteilnehmenden, die vom Jobcenter zugewiesen werden, erhalten konkrete Hilfestellung bei der Suche nach einer Ausbildung, einem Praktikum oder einer Schule.

Darüber hinaus bieten wir aktivierende und motivierende Freizeit-, Sport- und Erlebnisaktionen an.

Das Projekt Jobcoach wird in Zusammenarbeit mit Jobcenter Wuppertal angeboten und zielt ab auf die  Eingliederung der Teilnehmenden in den ersten Arbeitsmarkt.

- in Kooperation mit dem Jobcenter Wuppertal -

Weitere Informationen:

Kontakt

Diakonie Wuppertal
Diakoniezentrum Vohwinkel
Dasnöckel 14 - 42329 Wuppertal

Ansprechpartnerinnen Job Coach

Barbara Beinlich

E-Mail:
Telefon: 97 444 917
Fax: 97 444 910

Jaqueline Fausten

E-Mail:
Telefon: 97 444 915
Fax: 97 444 910